Eheringe und Wasser: Hochzeit der anderen Art

Eheringe-Tausch unter Wasser? Geht das an einer Hochzeit?

Diese und viele andere Fragen zum Thema Hochzeit und Eheringe werden wird in diesem Blog ausführlich behandeln. Und dies natürlich mit Bild und Video!

Eheringe und Hochzeit unter Wasser
Eheringe und Hochzeit unter Wasser

Eheringe an der Hochzeit unter Wasser zu tauschen ist natürlich nur etwas für besondere Tauch-Fans. Und natürlich auch nur dann, wenn sowohl Braut als auch Bräutigam gemeinsam vor der Trauung entschieden haben die Ringe unter Wasser zu tauschen. Nicht zuletzt gilt es nämlich die Garderobe der Braut, also das Brautkleid, und den Anzug des Herren auf die nasse Umgebung passend einzustellen. Für solch eine Zeremonie unter Wasser muss natürlich auch ein Pfarrer gefunden werden der bereit ist, die Trauung in den Tiefen des Ozeanes durchzuführen. Ganz zu schweigen von den Trauzeugen die der Zeremonie natürlich beiwohnen sollen!

Eheringe: Im Meer oder im heimatlichen See

Ob man die Eheringe lieber im Mittelmeer einem Ozean oder im heimischen See um die Ecke getauscht werden sollen ist dabei natürlich auch eine gute Frage. Beide Varianten haben viel für sich.

 

Hier im Video ein Beispiel wie solch ein Eheringe-Tausch unter Wasser aussehen kann. Auch bei der Wahl der Eheringe gilt es auf den besonderen Ort des Ringetausches Rücksicht zu nehmen: Nicht alle Metalle wir Gold, Platin, Palladiun oder Silber sind gleich „salzwasser-fest“!